Notenbild Harmonie Leutesheim

Das Konzert der hervorragenden Musiker hinterließ einen bleibenden Eindruck bei den Gästen und kam sehr gut an.

Als weiterer Höhepunkt wurde das Jahreskonzert im Januar 2016 erwähnt. Unter dem Motto „Blasmusik symphonic“ konnten wir zusammen mit dem Posaunenensemble „Öfro“ unser musikalisches Können unter Beweis stellen.

Neue Wege haben wir im zurückliegenden Berichtsjahr mit dem „Wiedekopffest“ beschritten. Die Veranstaltung fand im November 2015 zum ersten Mal statt und sorgte für positive Rückmeldungen: Sowohl vom Programm mit Musik (Wiedekopf-Kapelle) und Kabarett („Hebbes“ aus Diersheim), als auch vom Litzmer Saumagen waren die Gäste begeistert und die Halle war gut gefüllt. Die Veranstaltung wird im Herbst 2016 wieder stattfinden.

Positive Probenstatistik

Unter den aktuell 204 Mitgliedern, von denen derzeit 52 aktiv dabei sind, konnten neun Musiker geehrt werden, die maximal bei zwei der insgesamt 44 Proben nicht anwesend waren. Auch insgesamt war der Probenbesuch etwas besser als im Jahr zuvor. Nach der Entlastung der Gesamtvorstandschaft wurden die zwei Vorstände ebenso einstimmig wiedergewählt wie der erste Kassierer Volker Wirth und der stellvertretende Kassierer Frank Ziegler. Jürgen Zeller, Claus Schmager, Peter Matejka, Ottmar Schneider, Rainer Wörner, Jochen Hummel und Tanja Ziegler wurden erneut in den Beisitz gewählt.

Nach langjähriger tatkräftiger Mitarbeit wurden Armin Baumert und Peter Matejka aus der Vorstandschaft verabschiedet, Marc Hummel kam als Beisitzer neu dazu.