Notenbild Harmonie Leutesheim

Traditionelle Instrumente

Nach der Begegnung mit amerikanischen und kanadischen Ureinwohnern geht es weiter nach Japan. Wir vermitteln mit „Kokiriko alla Marcia“ einen Eindruck von traditioneller japanischer Musik, für die wir zum Teil auf original japanischen Instrumenten spielen. Acht Schlagzeuger sind gleichzeitig auf verschiedenen großen und kleinen Rhythmus-Instrumenten eingespannt.
Mit der Dies Irae-Version „Song of David“ von Jan de Haan, einer Musiksequenz der Gregorianik aus dem 13. Jahrhundert, wird es dann ruhig und besinnlich. Das Dies Irae gehört zu den meistzitierten Themen in der Geschichte der Musik. In der Version von Jan de Haan wird dieser alte Choral durch alle Instrumentengruppen geführt.

Gäste aus Seelbach

Im zweiten Teil des Jahreskonzerts wird der Musikverein Seelbach unter der musikalischen Leitung von Christian Sade sein Können zeigen. Das Publikum darf gespannt sein auf ein Programm aus Walzer-, Marsch-, Swing-,  und Jazz- Elementen und anspruchsvollen impressionistischen Werken: Musik der letzten 500 Jahre. Der Verein hat eindrucksvolle Soloeinlagen auf der Klarinette und der Trompete im Repertoire.

Das Jahreskonzert der Harmonie Leutesheim beginnt um 20 Uhr, Einlass ist um 19 Uhr, das Konzert ist bestuhlt.

Weitere Infos im aktuellen Notenblatt